FOCUS 2017

Prothetik

Dr. Boeddinghaus berät eine Patienten
Die Möglichkeiten zum Ersatz fehlender Zähne sind vielfältig. Wir bieten Ihnen hochästhetische Kronen und Brückenversorgungen aus unterschiedlichen vollkeramischen Materialien, hochkarätigen Edelmetalllegierungen mit und ohne keramische Verblendung sowie preisgünstige Nichtedelmetalllegierungen. Diese Materialien wählen wir zusammen mit Ihnen für Ihre spezielle Behandlungssituation individuell aus. Die Farbauswahl erfolgt im Bedarfsfall zusammen mit dem Zahntechnikermeister des beauftragten Dentallabors aus unserer Region (kein Auslandszahnersatz). Natürlich erfolgt während der Behandlungsphase eine provisorische Übergangsversorgung.
Sollten leider nur noch wenige eigene Zähne verblieben sein, werden wir nach eingehender Beratung die für Sie beste Lösung zusammen erarbeiten. Besonders bewährt in Bezug auf Langlebigkeit und Erweiterbarkeit hat sich hier das Konzept der Teleskopkronenverankerung. Auch ein herausnehmbarer Zahnersatz kann so das Gefühl eigener Zähne vermitteln.

In Zusammenarbeit mit für uns tätigen Dentallabors bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer günstigen ggf. sogar kostenlosen Finanzierung des Kostenanteils, der nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen wird.

Artikulator
FOCUS 2017